Aktivitäten

Gruppen und Aktivitäten

Jeden Sonntag:

  • 09.30 Uhr, Gottesdienst in der Erlöserkirche, Schenkendorfstrasse 103
    Jeden ersten Sonntag im Monat mit Abendmahl. Eine Kinderlese und -malecke ist vorhanden.
  • 11.00 Uhr, Gottesdienst in der St. Martinikirche, Martinikirchhof
    Jeden zweiten Sonntag im Monat mit Abendmahl.
    Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat Kindergottesdienst. Beginn in der St.-Martini-Kirche mit dem normalen Gottesdienst 

Kinderkirche:

  • Jeden zweiten Samstag im Monat (außer in den Schulferien)
    Beginn: 10.00 Uhr in der Erlöserkirche, Schenkendorfstrasse 103, Ende: 12.00 Uhr Gemeindezentrum Unterdamm 32

Auferstehungskirche Salem- Köslin:

  • 10.00 Uhr, Gottesdienst in der Auferstehungskirche, Kuhlenstraße 82
  • Morgenandachten: Mo, Di, Do, Fr, jeweils 8.15 Uhr

Die aktuellen Termine und Änderungen entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender.

 

Gruppen

Kinder und Jugendliche

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - Schwerpunktarbeit

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat in unserer Gemeinde einen hohen Stellenwert. 3 Tageseinrichtungen für Kinder, Kinder und Jugendgruppenund unsere lebendige Konfirmandenarbeit zeugen von diesem Arbeitsschwerpunkt.

Kindergottesdienst St. Martini

  • Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 11.00 bis ca. 12.00 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienstbeginn in St. Martini mit dem Kindergottesdienstteam und möglichem gemeinsamen Ausklang beim Kirchkaffee im Martinihaus.
  • Ansprechpartner: Pfr. Ruffer Tel.: 0571 / 26902

 

Kinderkirche

  • Jeden 2. Samstag im Monat von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Erlöserkirche (außer in den Ferien)
  • Start in der Erlöserkirche (Schenkendorfstr.), Ende im Gemeindezentrum am Unterdamm 32
  • Mit dem Kinderkirchenteam sowie Regina und Thomas Pfuhl, Tel.: 0571 / 52787

 

MartiniKids - Spielen macht Spaß

  • Donnerstags 16:00 - 17:30 Uhr (außer in den Ferien)
  • Gemeindezentrum am Unterdamm 32
  • Informationen bei Regina Pfuhl, Tel.: 0571 / 52787 und pfuhl@martinigemeinde.de

 

Konfirmandenarbeit - ein starkes Stück Jugendarbeit

  • 14-tägig dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr in der Erlöserkirche und im Gemeindezentrum am Unterdamm
  • Ansprechpartner:
    • Pfarrer Thomas Pfuhl Tel.: 0571 / 52787
    • Pfarrer Christoph Ruffer Tel.: 0571 / 26902
    • Im Gemeindebüro: Frau Birgit Schlomann, 0571 2 17 17 oder unter schlomann@martinigemeinde.de
  • Konfirmation ist in der Martini-KIrche

 

Jugendkreis

Klönen, chillen, über Eure Themen reden. 

  • Freitags 18.00 Uhr im Gemeindezentrum am Unterdamm
  • Ansprechpartner: Pfarrer Thomas Pfuhl Tel.: 0571 / 52787 oder pfuhl@martinigemeinde.de

 

Jugendgottesdienst
Jugendliche, Konfirmandinnen und Konfirmanden stehen ihre Ideen vor.

  • Vierteljährlich mit der Jugendband und Pfr. Thomas Pfuhl in der Erlösesrkirche.
  • Ansprechpartner: Pfarrer Thomas Pfuhl Tel.: 0571 / 52787 oder pfuhl@martinigemeinde.de

 

Alle aktuellen Termine sind dem aktuellen Terminkalender zu entnehmen.

Besuchsdienst

Besuchsdienstkreis Zeitgeschenk

Wir kommen gerne!

Besuche in der Kirchengemeinde zueigen Menschen, dass sie nicht vergessen sind. Besuche sind eine Gelegenheit zum Erzählen und Nachfragen. In der Gemeinde besuchen wir Menschen zu besonderen Gelegenheiten und auf Wunsch auch, wenn sie länger krank sind, nicht mehr zur Kirche kommen können oder in einer schwierigen Situation sind.

Ein Besuch ist ...

  • eine Unterbrechung des Alltags
  • ein Zeigen von Wertschätzung
  • manchmal ein Hoffnungszeichen
  • ein Abenteuer
  • eine sinnvolle Aufgabe
  • eine Bereicherung
  • einfach schön

Wollen Sie besucht werden? Haben Sie Lust, in einem Team von engagierten Menschen beim Besuchsdienst mitzuarbeiten?

Dann kontaktieren Sie uns unter besuchsdienst@martinigemeinde.de oder telefonisch unter 0571 / 3856904

 

Frauenkreise

Evangelischer Frauenkreis Erlöserkirche
Montags um 15.00 Uhr im Gemeindezentrum Unterdamm mit Frau Vohns, Tel.: 0571 / 580597

Gesprächskreis der Frauen
Donnerstags um 17.00 Uhr im ________________ mit Frau Krummerer, Tel.: 0571 / 20323

Angebote für Senioren

Seniorenarbeit ist Zukunftsarbeit

Die Zukunft unserer Kirche und unserer Gemeinde ist geprägt von dem demografischen Entwicklungen unserer Gesellschaft. Immer mehr ältere Menschen stellen uns vor stets neue Herausforderungen. Mit unseren Angeboten wollen wir darauf reagieren.

Seniorenkreis Innenstadt

  • Jeweils mittwochs in den ungeraden Wochen um 15 Uhr im Martinihaus
  • Ansprechpartnerin: Frau Schmidt, Tel.: 0571 / 58957

 

Martinitreff

  • Jeweils dienstags, donnerstags und samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr im Martinihaus
  • Ansprechpartnerin Frau Schmidt, Tel.: 0571 / 58957

 

Frauenhilfe

  • Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 14.30 bis 16.00 Uhr in Salem
  • Ansprechpartnerin Frau Lichtenberger, Tel.: 0571 / 21707

 

Gymnastikgruppen

  • mit Frau Chevaillier,  Tel.: 0571 / 57511
  • mit Frau Ries, Tel.: 0571 / 54813

 

Altenseelsorge - Kaum sichtbar, aber überall von Nöten

Ein Schwerpunkt unserer Gemeindearbeit ist die Begleitung und Seelsorge von älteren Menschen, die mit Einschränkungen zuhause leben, teilstationäre Angebote nutzen oder die Unterstützung von Altenpflegeheimen benötigen. Bei unseren Besuchen zu den Geburtstagen im 5-Jahresrythmus oder wenn wir es erfahren, bei Krankheitsbesuchen begegnen wir hochaktiven, aber auch sehr einsamen oder armen Menschen. Unser Besuchsdienst wird hier zukünftig unterstützend mit helfen. Wir beraten und vermitteln Hilfestellungen und schalten die Kompetenzen der Diakonie Stiftung Salem mit ein, falls notwendig und gewünscht.

Zu Martini gehören sechs Altenpflegeheime: Haus Emmaus- Haus Morgenglanz – Haus Weingarten – Robert-Nussbaum-Haus – Medicare Seniorenresidenz Simeonsglacis –St. Michaelshaus, in denen überall regelmäßig öffentliche Gottesdienste stattfinden. Neben der Kontaktpflege werden wir bei Krisenintervention eingebunden. Wir lassen uns mit hineinnehmen in die palliative Begleitung von Menschen. Auf Wunsch begleiten wir Sterbende auf ihrem letzten Weg und nehmen gemeinsam durch eine Aussegnung Abschied.

Diese Arbeit wird auch in den Tagespflegen erbracht.

Manchmal begleiten wir auch Mitarbeitende in Pflege- und Altersheimen, wenn z.B. wieder einmal eine Sterbewelle zu großer Verunsicherung geführt hat. Denn auch Mitarbeitende, die alle eine Beziehung zu den Bewohnern aufgebaut haben, trauern. Und das ist Schwerstarbeit.

Wir nehmen uns dafür Zeit.

Setzen Sie sich direkt mit Ihrem Pfarrer oder Pfarrerin in Verbindung oder kontaktieren Sie unser Gemeindebüro, wenn wir Ihnen helfen können.

Gemeindebibliothek

Unsere Gemeindebibliothek ist geöffnet! 

  • Immer montags von 14:30  bis 16:00 Uhr und donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr. 

Glaubenskurs

Ein Kurs für alle Erwachsenen, die sich taufen oder konfirmieren lassen wollen. 
Ein Kurs für alle, bei denen der Konfirmandenunterricht schon eine Weile her ist und die sich fragen: "Warum gibt es dafür kein Upgrade? Ich hätte jetzt andere Fragen als mit Vierzehn."

Wenn Sie neugierig geworden sind, dann kommen Sie  zum Glaubenskurs. Gemeinsam auf dem Weg sein macht mehr Spaß und bringt neue Erfahrungen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wenn Sie eine Bibel besitzen, dann bringen Sie sie bitte mit.

Wir treffen uns immer montags am 9. und 23.10.17, am 13. und 27.11. und am 11.12.17, jeweils von 19.00-21.00 Uhr im Martinihaus, Raum 12, Martinikirchhof 7.  

Die Leitung hat Pfarrerin Katja Reichling.
Für die bessere Planung bitten wir um Anmeldung im Gemeindebüro (Kontakt siehe links) oder bei Pfarrerin Reichling.

Close Window